Gefahr durch unbefestigte Feuerstelle – Brand wird immer wieder angefacht – unbewachtes Feuer kann gelöscht werden.

Efringen-Kirchen (ost). Am Samstag, 28.03.2020 gegen 21:04 Uhr bemerkte eine Streife von der Landstraße L137 bei Efringen-Kirchen aus, in der Dunkelheit auf einem Feldweg ein Feuer. Bei einer genaueren Nachschau konnte festgestellt werden, dass ein Feuer durch Windstöße immer wieder neu entfacht wurde. Die Feuerstelle war unbewacht und das umliegende Gehölz durch den Wind der letzten Tage recht ausgetrocknet.

Die Freiwillige Feuerwehr der Gemeinde rückte an und löschte das Feuer, welches sich in unmittelbarer Nähe zu den Büschen und Bäumen befand. Polizei und Feuerwehr bitten eindringlich darum nur für Lagerfeuer vorgesehene Feuerstellen zu nutzen und dafür Sorge zu tragen, dass sich diese nicht erneut entfachen!