Radfahrer stoßen zusammen

Lörrach (ots) – Am Dienstag, 31.03.20, gegen 16.15 Uhr, stießen an der Einmündung Brückenstraße und Wirkergasse zwei Radfahrer zusammen. Hierbei zog sich eine 68-jährige Radfahrerin erhebliche Verletzungen zu und musste mit dem Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. Noch vor dem Eintreffen der Polizei entfernte sich der mutmaßliche Verursacher mit seinem Rad. Er konnte jedoch im Rahmen einer Fahndung angetroffen werden. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von über zwei Promille. Der 52-jährige Mann musste eine Blutprobe über sich ergehen lassen und wird angezeigt.