Einbruch in Werkhof

Kandern (ots) – Zu einem Einbruch in den Werkhof in Kandern kam es am vergangenen Wochenende. Der oder die Täter überkletterten den Zaun des Areals und drangen gewaltsam in die Werkshalle ein. Aus zwei Büros wurde Bargeld mitgenommen. Auch die Kaffeekasse blieb nicht verschont. So erbeuteten die Einbrecher einen niedrigen dreistelligen Bargeldbetrag, hinterließen allerdings auch einen Schaden am Gebäude von ca. 1000 Euro. Die Tatzeit lag zwischen Samstagmittag, 04.04.2020, und Montagmorgen, 06.04.2020. Der Polizeiposten Markgräflerland ermittelt (Kontakt 07626 97780-0).