Einbrüche in Gartenhütten – Polizei sucht Zeugen!

Rheinfelden/Nollingen (ots) – Zwischen Dienstag, 07.04.2020, und Mittwoch, 08.04.2020, wurde in zwei Gartenhütten in der Beuggener Straße in Nollingen eingebrochen. Mit einem Werkzeug wurden die Schlösser der nebeneinander liegenden Gartenhütten geöffnet und in die Hütten oberhalb des Friedhofes eingedrungen. Aus der einen Hütte wurden zwei ältere Motorsägen der Marke Stihl und ein Helm mit Gehörschutz und Visier entwendet. Der Diebstahlschaden liegt bei rund 300 Euro. Der Sachschaden an der aufgebrochenen Türe liegt bei 50 Euro. In die Hütte nebenan wurde ebenfalls die Türe aufgebrochen und die Hütte durchsucht. Hier wurde augenscheinlich nichts mitgenommen. Der Sachschaden an dieser Tür beläuft sich auf rund 200 Euro. Das Polizeirevier Rheinfelden ermittelt und bittet Zeugen, die verdächtige Wahrnehmungen in der Beuggener Straße gemacht haben, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.