Weiterhin viele Verstöße gegen die Corona-Verordnung

Freiburg (ots) – Landkreis Lörrach, 79618 Rheinfelden, Stadtgebiet

Begünstigt durch das gute Wetter mussten auch am Donnerstag einige Verstöße gegen die Corona-Verordnung im öffentlichen Raum im Stadtgebiet Rheinfelden festgestellt werden. Im Vordergrund stand dabei das Aufenthaltsverbot von mehr als zwei Personen. Dabei stellten mit Unterstützung der Bereitschaftspolizei vier Streifen im Verlauf des Nachmittags insgesamt 25 Verstöße fest. Die Betroffenen müssen mit Geldbußen von mindestens 100 EUR rechnen.

Ein 19-Jähriger versuchte sich vor der Kontrolle unbemerkt einer Tüte Marihuana zu entledigen. Ihn erwartet nun zusätzlich ein Strafverfahren wegen unerlaubtem Besitz von Betäubungsmittel.

We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Cookies settings
Accept
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie nameActive
Die Adresse unserer Website ist: http://www.dreilandecho.de
Save settings
Cookies settings
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner