Möglicher Exhibitionist an der Wiese – Zeugensuche

Steinen (ots) – Am Donnerstag, 16.04.20, gegen 18.20 Uhr, bemerkten Zeugen einen Mann, der im Bereich der Verlängerung der Jahnstraße, hin zur Eisenbahnbrücke, am Wieseufer lag. Der Mann hatte seine Hose herunter gezogen und soll an sich selbst sexuelle Handlungen vorgenommen haben. Als er die Zeugen bemerkte, zog er seine Hose hoch und entfernte sich von der Örtlichkeit. Es soll sich um einen etwa 50 Jahre alten und 170 cm großen Mann mit grauen Haaren und einer Brille gehandelt haben. Er trug ein grau-kariertes Hemd und eine schwarze Basecap. Der Polizeiposten Steinen, Tel. 07627 970-250, sucht Zeugen, denen der Mann ebenfalls aufgefallen war oder weitere Hinweise zu diesem geben können.