Gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr – Unbekannte Täter heben Gullideckel aus – Zeugen gesucht –

Rheinfelden, Ortsteil Degerfelden (ots) – Landkreis Lörrach-Rheinfelden, Ortsteil Degerfelden

In der Nacht von Samstag, 18.04.20 auf Sonntag, 19.04.20, haben unbekannte Täter in der Kleinbachstraße in Degerfelden insgesamt sieben Gullideckel ausgehoben.
Glücklicherweise kam es zu keinen Gefährdungen Dritter. Das Polizeirevier
Rheinfelden hat die weiteren Ermittlungen aufgenommen und bittet Zeugen und Anwohner, welche etwas beobachtet haben sich unter der Telefonnummer 07623/7404-0 zu melden.

Die Polizei weist darauf hin, dass das Ausheben von Gullideckeln kein Streich, sondern eine Straftat nach dem Strafgesetzbuch darstellt. Ein gefährlicher Eingriff in den Straßenverkehr kann mit Geldstrafe oder bis zu fünf Jahren Freiheitsentzug bestraft werden.