Mann bei Brand eines Wohnwagen schwer verletzt

Zell im Wiesental/Mambach (ots) – Am Samstag, 18.04.20, gegen 02.30 Uhr, kam es zum Brand eines Wohnwagens auf einem Campingplatz in Mambach. Aus bislang unbekannter Ursache geriet der Wohnwagen, in welchem sich ein 60-jähriger Bewohner befand, in Brand.

Mit Hilfe eines Nachbarn konnte sich der Mann aus dem Wohnwagen befreien. Er zog sich jedoch schwere Brandverletzungen zu und musste mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen werden. Durch die Feuerwehr konnte der stark beschädigte Wohnwagen gelöscht werden. Der Helfer musste wegen des Einatmens von Rauchgasen behandelt werden. Bei dem Brand entstand Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Ermittlungen zur Brandursache dauern an.

We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Cookies settings
Accept
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie nameActive
Die Adresse unserer Website ist: http://www.dreilandecho.de
Save settings
Cookies settings
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner