Mann stürzt mit Monowheel – schwer verletzt

Muster: Monowheel / Von Postdlf, CC BY-SA 3.0, https://commons.wikimedia.org/w/index.php?curid=15979895

Schopfheim (ots) – Mit einem einrädrigen Elektroroller ist am Montagabend, 04.05.2020, ein Mann in Schopfheim schwer gestürzt. Kurz vor 20:00 Uhr war es zu dem folgenschweren Sturz in der Himmelreichstraße gekommen. Nach bisherigen Ermittlungen kam der 36-jährige ohne Einwirkung eines anderen Verkehrsteilnehmers zu Fall. Trotz eines getragenen Helmes verletzte er sich schwer. Ein Notarzt und die Besatzung eines Rettungswagens kümmerten sich um den Verletzten. Der Mann war auf einem sogenannten Monowheel unterwegs, einem einrädrigen elektrisch betriebenen Cityroller. In der Regel sind diese im öffentlichen Straßenverkehr nicht zulässig. Die Ermittlungen hierzu dauern an.