Radfahrerin schwer verletzt

Lörrach (ots) – Am Samstag, 09.05.20, gegen 11 Uhr, stürzte eine 55-jährige Radfahrerin im Rosenfelsweg. Nach bisherigen Erkenntnissen fuhr die Frau mit ihrem Fahrrad talwärts, als ihr an einer Engstelle ein Auto entgegenkam. Bei dem Versuch auszuweichen stürzte die Frau und zog sich schwere Verletzungen zu. Zu einem Zusammenstoß mit dem Auto kam es nicht. Die Frau wurde vom Rettungsdienst in Krankenhaus gebracht. Der Verkehrsdienst Weil am Rhein hat den Unfall aufgenommen.