Container auf Lkw fängt Feuer – Feuerwehreinsatz mit Sperrung der B317

Zell im Wiesental (ots) – Am Montag, 18.05.20, gegen 14.15 Uhr, mussten die Feuerwehren aus Zell und Schopfheim zu einem Brand auf der B317 ausrücken. Hier hatte ein auf einem Anhänger eines Lkws geladener Altpapiercontainer während der Fahrt angefangen zu brennen. Der Lkw-Fahrer stoppte seine Fahrt auf der B317 zwischen dem Sportplatz in Zell und der Abzweigung nach Hausen und entfernte den Anhänger, auf welchem sich der Container befand. Bei Eintreffen der Rettungskräfte stand der Inhalt des Containers bereits in Flammen. Durch die Feuerwehr wurde der Container gelöscht und der Inhalt entladen. Die genaue Brandursache an dem Container, der zuvor auf einem Recylinghof geladen worden war, ist nicht bekannt. An dem Container entstand ein Schaden von etwa 2000 Euro. Die B317 musste bis etwa 16.30 Uhr gesperrt werden. Die Feuerwehr war mit fünf Fahrzeugen und etwa 25 Einsatzkräften am Brandort. Auf den Umleitungsstrecken kam es zum Teil zu erheblichen Verkehrsbehinderungen.