Dreilandecho

Klatsch, Tratsch und Kulinarisches aus dem Dreiländereck zwischen Müllheim, Lörrach, Schopfheim, Zell, Todtnau und Feldberg

Einbruch in Geschäft

Einbruch in Geschäft

Nachtrag zum Einbruch am 25./26.04.2020 – erweiterte Zeugensuche

Freiburg (ots) – Die Kriminalpolizei sucht Zeugen zu einem Einbruch in ein Geschäft in Rheinfelden. Wie in der Meldung vom 27.04.2020 mitgeteilt, wurde von Samstag auf Sonntag, 25./26.04.20, in ein Geschäft in der Friedrichstraße eingebrochen. Hierbei wurde eine größere Menge an Spirituosen zum Abtransport bereitgestellt. Zu einem Abtransport kam es jedoch nicht, möglicherweise weil die Täter gestört wurden. Im Geschäft blieben jedoch eine größere Anzahl an gebrauchten Umzugskartons sowie eine zweistellige Anzahl an neuwertigen Rollbrettern zurück.

Die Kriminalpolizei Lörrach, Tel. 07621 176-0, sucht Zeugen, welche Hinweise auf die zurückgelassenen Gegenstände geben können. Wo wurde das Fehlen, insbesondere der Rollbretter, festgestellt?

Ursprungsmeldung:

Rheinfelden: Einbruch in Geschäft – Zeugensuche

Von Samstag auf Sonntag, 25./26.04.20, wurde in ein Spirituosengeschäft in der Friedrichstraße eingebrochen. Hierbei wurde ein Kellerfenster aufgebrochen und im Innern offensichtlich mehrere Kartons mit Alkohol zum Abtransport bereitgestellt. Möglicherweise wurden der oder die Täter gestört. Die Kriminalpolizei Lörrach, Tel. 07621 176-0, sucht Zeugen, denen verdächtige Personen oder Fahrzeuge in der Friedrichstraße, zwischen Karl- und Kronenstraße aufgefallen waren.