Garagenbrand verursacht rund 200000 Euro Sachschaden

Rheinfelden (ots) – Vermutlich durch einen heißen Grillrost geriet ein Mülleimer am Sonntagabend, 24.05.2020, gegen 20.00 Uhr, in einer Garage in der Burstelstraße in Brand. Es kam zu einem Brand mit starker Rauchentwicklung. Das Feuer griff auf die Garage über. In dieser befanden sich ein Ford Mustang, ein BMW, ein Motorrad und ein Fahrrad. Bis auf das Motorrad wurden alle Fahrzeuge bei dem Brand beschädigt. Der Sachschaden am Gebäude und an den Fahrzeugen liegt bei rund 200000 Euro.