Traktorfahrer bei Unfall verletzt – Traktor stürzt in Fluss

Kleines Wiesental / Wies (ots) – Am Samstag, 13.06.20, gegen 11.25 Uhr, fuhr ein 55-jähriger Traktorfahrer auf der Dorfstraße in Wies. Hier kam ihm eine Mazda-Fahrerin entgegengekommen, weshalb er mit einer am Traktorheck angebrachten Wanne an der Leitplanke hängen blieb. Hierdurch kam der Traktor von der Fahrbahn ab und stürzte in den neben der Straße fließenden Fluß “Köhlgartenwiese”. Der Traktorfahrer konnte sich selbst aus seinem Fahrzeug befreien. Musste später jedoch durch den Rettungsdienst ins Krankenhaus verbracht werden. Die Feuerwehren aus dem Kleinen Wiesental waren zur Bergung des Fahrzeuges und zur Einrichtung einer Ölsperre mit fünf Fahrzeugen und etwa 35 Einsatzkräften im Einsatz. Der Unfall wurde durch den Verkehrsdienst Weil am Rhein aufgenommen.