Dreilandecho

Klatsch, Tratsch und Kulinarisches aus dem Dreiländereck zwischen Müllheim, Lörrach, Schopfheim, Zell, Todtnau und Feldberg

Verdächtiges Verhalten – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Verdächtiges Verhalten – Kriminalpolizei sucht Zeugen

Lörrach (ots) – Am Dienstag, 23.06.20, gegen 16.30 Uhr, hielt sich eine Minderjährige in einem Geschäft in der Weinbrenner Straße in Lörrach auf. Nach ihren Schilderungen näherte sich ein Mann und stand kurzzeitig zwischen den Regalen Rücken-an-Rücken zu dem Mädchen. Als das Mädchen eine leichte Berührung bemerkte, drehte sie sich um und erkannte, wie der Mann seine Hand zurückzog.

Hierbei soll er ein Mobiltelefon in der Hand gehalten haben. Es besteht der Verdacht, dass dieser unter den Rock fotografiert oder dies versucht hatte.

Nachdem er bemerkt wurde, ging er schnellen Schrittes aus dem Laden. Der Mann soll etwa 25-30 Jahre alt, 180cm groß und sportlich gewesen sein. Er wurde als südländisch aussehend beschrieben mit kurzen, schwarzen, welligen Haaren. Zur Tatzeit trug er einen schwarzen Mundschutz und ein schwarzes T-Shirt, sowie eine blaue Jeans. Die Kriminalpolizei Lörrach, Tel. 07621 176-0, sucht Zeugen, welche weitere Hinweise zu dem Mann geben können oder denen der beschriebene Mann im Bereich Weinbrenner-, Herren- und Teichstraße, aufgefallen war.