Dreilandecho

Klatsch, Tratsch und Kulinarisches aus dem Dreiländereck zwischen Müllheim, Lörrach, Schopfheim, Zell, Todtnau und Feldberg

Verkehrsunfall mit Personenschaden – Frontalzusammenstoß – Sperrung L 145, Schopfheim in Richtung Dossenbach – Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab – Person schwer verletzt

Verkehrsunfall mit Personenschaden – Frontalzusammenstoß – Sperrung L 145, Schopfheim in Richtung Dossenbach – Fahrzeug kommt von der Fahrbahn ab – Person schwer verletzt

Landkreis Lörrach (ots). Stadt Schopfheim, L 145 Zwischen Schopfheim und Dossenbach

Am 17.07.2020, gegen 10:35 Uhr meldete ein Verkehrsteilnehmer über Notruf, dem Führungs- und Lagezentrum des Polizeipräsidiums Freiburg, es habe einen Unfall auf der L 145 im Bereich der Motocrossanlage gegeben.

Vor Ort wurde festgestellt, dass ein Fahrer eines Pkw in Richtung Dossenbach aus bislang nicht bekannter Ursache in den Grünstreifen kam. Er übersteuerte sein Fahrzeug nach links und stieß mit dem entgegenkommenden Pkw zusammen. Bei dem Unfall zog sich die talwärts fahrende Pkw-Fahrerin schwerste Verletzungen zu.

Der Unfallverursacher wurde leicht verletzt. Beide wurden vom Rettungsdienst ins Krankenhaus gebracht. Die schwer verletzte 38-jährige Fahrerin wurde stationär aufgenommen. Der andere Unfallbeteiligte konnte nach Untersuchung und Behandlung entlassen werden.

Der Gesamtschaden an den Fahrzeugen, die Totalschaden erlitten und abgeschleppt werden mussten, liegt bei etwa 80.000 Euro. Zur Beseitigung von auslaufenden Kraftstoffen war die Feuerwehr aus Schopfheim im Einsatz.

Für die Dauer der Rettungsmaßnahmen und Fahrzeugbergung musste die L 145 für einen längeren Zeitraum voll gesperrt werden.