Motocross-Fahrer beleidigt Jagdpächter – Polizei bittet um Hinweise!

Schönau/ Fröhnd: (ots) – Zu einem Vorfall zwischen einem 47 Jahre alten Jagdpächter und einem Motocross-Fahrer kam es am Dienstag, 21.07.2020, gegen 20.15 Uhr, auf einem Holzrückeweg im Bereich Oberhepschingen. Auf diesem kam dem Jagdpächter eine Enduro-Maschine entgegen. Er sprach den Fahrer an. Ungehalten gab der etwa 25 Jahre alte Enduro-Fahrer Gas. Um nicht umgefahren zu werden, musste der 47-jährige einen Sprung auf die Seite machen. Der Motorrad-Fahrer trug einen schwarzen Motocross-Helm und hatte einen schwarzen Motorradanzug mit blauem Bruststreifen an. An seiner dunkelblauen Maschine war kein Nummernschild angebracht. An der schwarzen Platte, an die das Nummernschild montiert wird, war die untere Ecke abgebrochen. Das Polizeirevier Schopfheim (07673/8890) hat die Ermittlungen aufgenommen und bittet Personen, die Hinweise zu dem Motocross-Fahrer geben können, sich mit ihnen in Verbindung zu setzen.

We use cookies to personalise content and ads, to provide social media features and to analyse our traffic. We also share information about your use of our site with our social media, advertising and analytics partners. View more
Cookies settings
Accept
Privacy & Cookie policy
Privacy & Cookies policy
Cookie nameActive
Die Adresse unserer Website ist: http://www.dreilandecho.de
Save settings
Cookies settings
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner