Kleintransporter kommt von der Straße ab – ein Leichtverletzter und 14000 Euro Sachschaden

Schönau: (ots) – Mit seinem Kleintransporter verursachte am Samstagmorgen, 15.08.2020, gegen 06.40 Uhr, ein 19 Jahre alter Mann einen Unfall auf der B 317 bei Schönau-Brand.

Von Schönau befuhr er die Strecke in Fahrtrichtung Lörrach als er kurz nach dem Ortsausgang von Schönau alleinbeteiligt die Kontrolle über sein Fahrzeug verlor.

Er kam nach links von der Straße ab und kollidierte dort mit einem Metallzaun.

Der Ford wurde hierbei schwer beschädigt und der Fahrer leicht verletzt. Bei dem Mann wurde zudem eine geringe Menge Marihuana gefunden, was weitere Ermittlungen nach sich zieht. Der Gesamtschaden liegt bei etwa 14.000 Euro.